Verkauf

Umgangsweise mit Corona

Umgangsweise mit Corona

Umgangsweise mit Corona-Virus im Einzelhandel und Handwerk

UPDATE: 21.04.2020

Liebe Kundschaft,

neben der Werkstatt, die wir als systemrelevant weiter betreiben konnten, darf seit gestern nun auch der Verkauf unter bestimmten Voraussetzungen wieder öffnen.

Sie erreichen uns ab sofort wieder zu unseren bekannten Öffnungszeiten:

Mittwoch + Freitag von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr; Samstag von 10-13 Uhr

Dies geschieht unter folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • Die Reparaturannahme erfolgt an der Türschwelle nach telefonischer Anmeldung. Es wird ein kleiner Check gemacht mit anschließender Rücksprache mit Ihnen (im Nachhinein, telefonisch). Ausnahmen sind: klar eingegrenzte Reparaturen wie ein Schlauchwechsel.
  • Für die Reparaturausgabe bitten wir Sie um einzelnes Eintreten in die Werkstatt und um Bezahlung per EC-Karte (Handschuhe liegen bereit)
  • Wenn Sie eine Beratung wünschen oder etwas kaufen möchten, bitten wir Sie das Geschäft einzeln zu betreten und per EC-Karte zu bezahlen.
  • Weiterhin können Sie uns telefonisch wie folgt erreichen: Zu den gewohnten Öffnungszeiten und zusätzlich dienstags bis freitags von 9-18 Uhr und samstags von 9-13 Uhr unter der Mobilnummer: 0170-8090566.
  • Sie können einen Teil unsere Angebotes auch auf unserem Online Marktplatz anschauen und kaufen. Die Auslieferung erfolgt durch Abholung kontaktlos.

Die Situation bleibt weiterhin eine Herausforderung und sorgt auch für Unsicherheiten. Sollten Sie Fragen haben, dann rufen Sie uns gerne an.

Bleiben Sie gesund und nutzen Sie die Umstände für Einkehr, Besinnung und natürlich ganz viel Bewegung auf dem Rad 🙂

In diesem Sinne – es grüßt Sie herzlich

Ihr Team von der Fahrradgarage-Gleichen

Posted by Christina in Mitteilungen

Die Fahrradgarage baut um! Und sagt Danke!

Aufgrund von Renovierungsarbeiten vom 02.01.2019 – 15.01.2019 geschlossen.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden, Freundinnen und Freunde der Fahrradgarage,

ab dem Jahr 2019 erscheint die Fahrradgarage in neuer Verkleidung und Struktur – und bis dahin steht einiges auf unserer ToDo-Liste:

ToDo-Nr. 1 – Neue Werkstatt einrichten

Der Carnivor-Shop stellt seinen Vor-Ort-Service zum 14.12.2018 ein, um sich ganz auf Märkte und Onlineverkauf zu konzentrieren. Mit einem großen weinenden Auge (weil wir eine tolle Nachbarschaft hatten) und einem lachenden Auge (weil wir fortan mehr Platz haben werden) haben wir den Laden übernommen und werden dort künftig unsere Werkstatt führen; Reparaturannahme und Ausgabe von Fahrrädern erfolgt dann nur noch dort

ToDo-Nr. 2 – Verkaufsraum renovieren & einrichten

Der jetzige Laden bekommt einen neuen Look und wird fortan ausschließlich Verkaufsraum sein; für Sie als Kundin, als Kunde bedeutet dies vor allem

  • Mehr Übersichtlichkeit, da Verkaufsräder & Verkaufsartikel von Reparaturrädern & Werkstattartikeln getrennt sind
  • Mehr Gemütlichkeit, da mehr Platz (und möglicherweise haben wir noch eine kleine Überraschung parat…)
  • Klare Zuständigkeiten, da wir uns personell erweitern werden
  • Dass Sie zwei Wochen auf uns verzichten müssen:

Vom 02.01.2019 – 15.01.2019 bleibt die Fahrradgarage-Gleichen aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen. Ab dem 16.01.2019 sind wir, mit neuem Anstrich, wieder für Sie da.

Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung und möchten an dieser Stelle auch ein Danke aussprechen!

Danke an Sie, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken und uns als regionalen Händler unterstützen. Danke, dass Sie uns Rückmeldungen geben und wir damit die Chance haben uns weiterzuentwickeln. Danke, dass Sie verständnisvoll sind, wenn bei uns mal etwas schief läuft.

Für uns ist das zwischenmenschliche Miteinander das Wichtigste an unserer Arbeit – und wir bleiben dabei: Wenn Sie mit einem Lächeln bei uns rausgehen, dann haben wir alles richtig gemacht.

Haben Sie ein wunderbares Weihnachtsfest und einen schönen Jahreswechsel.

Wir freuen uns auf Sie im neuen Jahr.

Bis dahin alles Gute.

Ihr Team von der Fahrradgarage-Gleichen

Posted by Fahrradgarage-Gleichen in Mitteilungen