Dipl.-Ing. Massao Wolf

Geschäftsinhaber, Einkauf, Verkauf, Werkstatt

Fahrzeuge: Liteville 301Mk14, Custombike, Hase Pino
Lieblingsbereich: All Mountain bis Enduro

Massao ist Kopf, Hand und Herz der Fahrradgarage. Aus einer Leidenschaft fürs Mountainbiken und Schrauben heraus, ist seine Fahrradgarage Ende 2007 entstanden. Massao liebt Herausforderungen und schreckt vor keiner noch so wilden Frage oder Angelegenheit zurück. Er nimmt sich viel Zeit für seine KundenInnen und deren Anliegen. Seine warme Art hat die gesamte Philosophie der Fahrradgarage geprägt. Massao geht vor allem in der Beratung und bei den Probefahrten das Herz auf. Somit ist es nicht verwunderlich, dass man ihn auch außerhalb der Arbeit gerne mal auf dem Rad antrifft – denn wo ist es schöner, als draußen in der Natur...

Christina Lange

Stellvertretende Geschäftsführung, Buchhaltung, Personalleitung, Marketing

Fahrzeuge: Liteville 301Mk9, Custombike, Hase Pino
Lieblingsbereich: Tour

Christina ist seit Dezember 2015 mit dabei und stärkt die Fahrradgarage im Hintergrund. Sie sorgt im Büro für Eindämmung der Papier- und Medienflut und behält stets alles im Blick. Ab und zu bekommt man sie auch im Laden, auf Events oder Schulungen zu Gesicht. Dabei hat sich der Running-Gag entwickelt, sie bräuchte dringend ein Pullover, auf dem darauf hingewiesen wird: „Ich bin das Büro. Ich kann Ihnen nicht helfen.“ Gerne begleitet sie die ein oder andere Liteville-Probefahrt, denn auch wie bei Massao steht für Christina die Natur an oberster Stelle ihrer Leidenschaften. Egal ob zu Fuß oder mit dem Rad – Hauptsache draußen. Und wenn sie gerade weder arbeitet noch draußen ist, handwerkt sie gerne und beschäftigt sich mit Themen wie Gewaltfreie Kommunikation.

Alexander Kruck

Mitarbeiter Werkstatt und Verkauf, Zweiradmechaniker

Fahrzeuge: Hase Kettwiesel & jede Menge weitere Spezialräder
Lieblingsbereich: Tour

Alex ist seit Oktober 2017 als Notfallschrauber in unserem Team unverzichtbar. Wenn die Werkstatt brennt, was in der Stadt gerne mal der Fall ist, dann springt er mit voller Elan ein. Er liebt das Schrauben und geht in seiner Arbeit richtig auf. Hauptberuflich managt er den gesamten Fahrradbereich bei Asklepios. Auch Alex ist leidenschaftlicher Radler. Besonders oft entdeckt man ihn mit seinem gepimpten Liegerad. Neue Fahrräder kann Alex sich leider nicht mehr zulegen – er hat schon so viele, dass seine Garage aus allen Nähten platzt. Neben der Leidenschaft Fahrrad, ist Alex auch kreativ und musisch sehr aktiv und findet dort seinen Ruhepol.

Jan-Christian Klinge

Mitarbeiter Werkstatt und Verkauf, Student

Fahrzeuge: Triabike, Bergamont Citybike, MTB
Lieblingsbereich: Triathlon

Jan-Christian unterstützt uns seit Dezember 2017 und ist ein wahrer Segen für uns. Er arbeitet und entlastet primär in den Bereichen Werkstatt und Verkauf, ist aber auch im Bereich Marketing/Events mit im Einsatz. Man trifft ihn auch gerne mal alleine im Laden an, wenn er uns vertritt, während wir auf Schulungen oder Außenterminen sind. In der Reparatur geht er Massao zur Hand und kann der Kundschaft insbesondere im Bereich der Rennradberatung mit einem großen Erfahrungsschatz zur Seite stehen, denn Jan-Christian ist Rennradler mit Leib und Seele. Überhaupt ist er eine richtige Sportskanone und setzt sich neben seinem Masterstudium im Fach Geschichte auch ehrenamtlich für Kinder- und Triathlonsport ein.

Jan Kauffels

Auszubildender Zweiradmechatronik Fachrichtung Fahrradtechnik

Fahrzeuge: Trekkingrad, Rennrad
Lieblingsbereich: Tour

Jan ist der Grund, warum wir uns entschieden haben, auszubilden. Ursprünglich haben wir nur jemanden zur Aushilfe gesucht und Jan nur etwas zur Überbrückung. Aber wie es manchmal so läuft – der Strahlemann hat uns nicht mehr losgelassen. Nun sind wir sehr glücklich, ihn seit Mai 2018 in unserem Team zu haben. Er bereichert uns mit Witz, Wissenshunger, Einsatzbereitschaft und seiner unvergleichlichen Art mit sich selbst und den Fahrrädern zu schimpfen. Neben seiner Leidenschaft für’s Schrauben, treibt Jan viel Outdoor-Sport, kocht und backt gerne, auch unter vollem körperlichen Einsatz und Verlust von Fingerkuppen; und würde es natürlich bescheiden von sich weisen, aber geht, nach unserer Einschätzung nach, sehr gewissenhaft mit seiner Umwelt und dessen Ressourcen um und steht seinen Mitmenschen mit Rat und Tat zur Seite. Und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesen wunderbaren Kerl, nach bestem Wissen und Gewissen auszubilden.

Jan Hendrik Klaas

Mitarbeiter Werkstatt und Verkauf, Student

Fahrzeuge: Scott-Rennrad, Tourenrennrad
Lieblingsbereich: Rennrad

Jan Hendrik ist seit Mai 2018 mit im Team. Selbstbewusst und mit Ehrgeiz geht er jedem Fahrradproblem an den Kragen und bringt die ganze Truppe zum Lachen durch seine trockenen und stets unerwarteten Kracher. Jan Hendrik studiert Theoretische Physik (was immer mal wieder für ein raunendes „ooh“ sorgt, das durch die Menge geht) und arbeitet ehrenamtlich am HAWK an einem Projekt für selbst gebaute, elektrisch betriebene Rennwagen. Und wie sollte es anders sein, natürlich ist auch Jan Hendrik Sportler durch und durch – die stehen halt im Saft, die jungen Kerle