Alles fing in einer Garage an

Die Fahrradgarage-Gleichen wurde Ende 2007 von Massao Wolf gegründet und zunächst im Nebenerwerb betrieben. Aus einer Leidenschaft fürs Mountainbiken, die ihre Wurzeln bereits Ende der 80er Jahre hat, begann parallel zur Schulzeit Massaos Schrauberkarriere. Nach einer Kochausbildung und einem Architekturstudium zog es ihn doch wieder zurück zu seiner größten Leidenschaft: Dem Mountainbiken. Und so kam es, dass er begann in der Garage seines Hauses zu schrauben. Erst für Freunde und Bekannte, später für Freunde und Bekannten von Freunden und Bekannten und noch ein bisschen später für einen immer weiter wachsenden Kundenkreis.

Der Weg zur Spezialisierung

Da man draußen auf dem Lande in der heimeigenen Garage keine Laufkundschaft hat, ergab es sich (schließlich braucht man dann ja andere Kundschaft), wie glückliche Begebenheiten nun mal so sind, dass Massao mit der High-End-MTB-Marke Liteville in Berührung kam und ein wenig später über eine Kundenanfrage auf HaseBikes und HP Velotechnik aufmerksam wurde. Und so wurde die Spezialisierung der Fahrradgarage-Gleichen geboren.

Ladenentwicklung im Laufe der Jahre

Massao führte die Fahrradgarage über die Jahre mit Leidenschaft und Erfolg. Im Laufe der Zeit stellte sich heraus, dass die Arbeit alleine nicht mehr zu schaffen war. Daraus resultierend galt es nicht nur, sich Unterstützung in Form von Mitarbeitern zu holen, sondern auch, die Ladenstruktur zu überdenken. Nach ein paar Umwegen zog die Fahrradgarage-Gleichen im Mai 2017 nach Göttingen um und besteht zum jetzigen Zeitpunkt aus dem Team Massao, Christina, Alex und den drei Jans: Jan-Christian, Jan Hendrik und Jan.

2007

Gründung der Fahrradgarage-Gleichen im Nebenerwerb in Rittmarshausen

2008

Kündigung des Architekturberufs und Führung der Fahrradgarage im Haupterwerb

2011

Hinzunahme der Spezialradmarke „HP Velotechnik“

2011

Spezialisierung auf die MTB-Marke „Liteville“ und die Spezialradmarke „HaseBikes“

2015

Zuwachs durch Christina, die erste Mitarbeiterin

2016

Umzug der Fahrradgarage-Gleichen in den Nachbarort Wöllmarshausen

2017

Umstrukturierung der Fahrradgarage und erneuter Umzug, vom Land in die Stadt Göttingen

Alex und Jan-Christian, zwei neue Mitarbeiter auf Aushilfsbasis, kommen dazu

Erweiterung der E-Bike-Marke „I:SY“ als Stützpunkthändler

2018

Jan Hendrik, ein weiterer neuer Mitarbeiter auf Aushilfsbasis, kommt zum Team dazu

Die Fahrradgarage-Gleichen wird Ausbildungsbetrieb und stellt Jan, ihren ersten Auszubildenden, zum 01.08.2018, ein